Connecting Global Competence

Unternehmensprofil

Coronavirus (COVID-19): Aktuelle Informationen der Messe München

Mehr Details

Auswirkungen von COVID-19 auf die Veranstaltungen der Messe München

Die Messe München beobachtet die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) sehr genau. Es ist unsere oberste Priorität, mit dieser Situation verantwortungsvoll umzugehen. Die dynamische Entwicklung macht eine tagtägliche Neueinschätzung der Lage notwendig. Aktuelle Informationen zu COVID-19 und die Auswirkungen auf die Veranstaltungen der Messe München finden Sie auf unserer Seite Sicherheit.

Location der Messe München

Vier Locations – unzählige Möglichkeiten

Die Messe München bietet für jedes Eventformat die geeignete Location. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre ganz eigene Welt zu kreieren und Ihre Visionen zu realisieren.

Alles für den perfekten Messeaufenthalt

Mitarbeiter der Messe München

Auf Jobsuche?

Entdecken Sie, wie vielfältig Messen sein können: International, digital und innovativ. Bringen Sie mit uns gemeinsam das Neue in die Welt und werden Sie Teil des Teams.

Pressemitteilungen

Foto Rolf Pickert
Pressemitteilung 24. März 2020

Rolf Pickert wird neuer Geschäftsführer der Messe Muenchen do Brasil

Der Top-Manager mit profunden Branchenkenntnissen im südamerikanischen Markt wird ab 1. April 2020 die Geschäftsführung der Messe Muenchen do Brasil übernehmen.

Klaus Dittrich
Pressemitteilung 20. März 2020

Messe München unterstützt Servicepartner mit Online-Krisenveranstaltung

Für die Servicepartner der Messe München bedeutet die Coronavirus-Pandemie eine große Herausforderung: Aufgrund verschiedener abgesagter beziehungsweise verschobener Veranstaltungen befinden sich viele von ihnen in einer finanziell schwierigen Lage. Um den Unternehmen in dieser Zeit beizustehen, informierte die Messe München gemeinsam mit relevanten Institutionen über Lösungen, wie Servicepartner die veranstaltungsfreie Zeit überstehen können. Das Team der Messe München setzte die Informationsveranstaltung via Videostream um.

Bauzentrum Poing
Pressemitteilung 16. März 2020

Bauzentrum Poing ab 17. März bis auf Weiteres geschlossen

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) in Europa und auf Basis der Empfehlung des Bundesgesundheitsministeriums sowie der Bayerischen Staatsregierung sehen sich die Messe München als Veranstalter und die Betreibergesellschaft Eigenheim und Garten gezwungen, das Bauzentrum Poing ab Dienstag, 17. März 2020, bis auf Weiteres zu schließen. Davon sind auch Veranstaltungen aller Art im Technologiepavillon betroffen.