Digital

Interner Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir ab sofort eine/n internen Datenschutzbeauftragen (m/w/d). Bei der Position handelt es sich um eine unbefristete Vollzeitstelle der Job Category "Manager".

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Aufgaben eines internen Datenschutzbeauftragten gem. BDSG / DSGVO für die Messe München, die IMAG sowie die MEPLAN und informieren und beraten die Geschäftsführungen sowie die Beschäftigten, die Verarbeitungen durchführen, hinsichtlich ihrer Pflichten nach den einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorschriften.
  • Sie agieren als erster Ansprechpartner im Unternehmen für alle Abteilungen in allen Fragen des Datenschutzes.
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung von Datenschutzgesetzen und relevanten internen Richtlinien - auch durch Schulung, Sensibilisierung und Durchführung sowie Überwachung von Audits.
  • Sie verantworten eigenständig eine risikoorientierte Planung aller Datenschutzaktivitäten und sind Anlaufstelle und jederzeit Kooperationspartner für Aufsichtsbehörden in allen Fragen der Verarbeitung personenbezogener Daten.
  • Sie identifizieren potenzielle Datenschutzrisiken und beraten zu Datenschutzfolgeabschätzungen.
  • Sie wirken in Zusammenarbeit mit externen Beratern bei der Erstellung von Datenschutzdokumenten, Verfahrensbeschreibungen, notwendigen Datenschutzfolgenabschätzungen und der Formulierung innerbetrieblicher Vereinbarungen mit.

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein motiviertes und engagiertes Team, in dem kollegiale Unterstützung an erster Stelle steht
  • Verantwortung in einem vielfältigen Arbeitsumfeld mit spannenden und herausfordernden Aufgaben
  • Internationale und nationale Kunden sowie Projekte
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeitmodellen in einer wachsenden Branche
  • Vielfältige individuelle interne und externe Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive und umfangreiche Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkosten-, Kinderbetreuungszuschuss, Kantine etc.)
  • Aktives Gesundheitsmanagement (eigenes Gesundheitsstudio, Mobile Firmenfitness, Bike-Leasing

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss und haben mehrjährige Datenschutzpraxis gesammelt.
  • Sie erfüllen die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen an einen Datenschutzbeauftragten, d.h. Sie besitzen die erforderliche berufliche Qualifikation und insbesondere das entsprechende Fachwissen (Bundesdatenschutzgesetz, Datenschutzgrundverordnung, etc.).
  • Sie überzeugen durch sorgfältige, termintreue Arbeitsweise und verfügen über rechtliches Fingerspitzengefühl.
  • Sind haben eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit und bringen die Fähigkeit mit, auch unter Druck, abstrakte Probleme zu lösen.
  • Flexibilität, hohe Eigenständigkeit und Verschwiegenheit sind für Sie selbstverständlich.

Interner Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Arbeitszeit: Vollzeit Ort: München
Ansprechpartner Stephanie Koch
Abteilungsleitung HR Business Partner

Ihre Arbeitswelt bei uns

Die Messe München gehört zu den bedeutendsten Messeveranstaltern der Welt und beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im In- und Ausland. Zum globalen Netzwerk gehören Beteiligungsgesellschaften sowie Auslandsvertretungen für mehr als 100 Länder.

Die Messe München veranstaltet mehr als 50 eigene Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien auf dem Messegelände, im MOC Veranstaltungscenter München, im ICM – Internationales Congress Center München und im Ausland. Mit unseren Tochtergesellschaften organisieren wir Fachmessen in China, Indien, Brasilien, Russland, der Türkei, Südafrika, Nigeria, Vietnam und im Iran. Zudem unterstützen wir die Organisation einer Vielzahl von Gastveranstaltungen und Kongressen.

Mit über 600.000 qm Ausstellungsfläche und einem hochmodernen Messegelände gehört die Messe München zu den größten Messeplätzen Deutschlands.
Stand der Anzeige: 30.09.20