33. MEDIENTAGE MÜNCHEN

Weichen stellen. Die neuen Gesetze der Medienwelt.

Die MEDIENTAGE MÜNCHEN sind mit über 7.000 Teilnehmern, über 400 Referenten und mehr als 100 Einzelveranstaltungen eine der größten Informations- und Networking-Plattformen der Medien- und Kommunikationsbranche in Europa. Auf dem 3-tägigen Kongress mit begleitender Messe und Events diskutieren Spitzenmanager und Experten aus der Medienindustrie über die Zukunft der Branche. Die Medienmesse der MEDIENTAGE bildet die komplette Bandbreite digitaler Medien ab: hier zeigen TV- und Radioanbieter, Anbieter aus Produktion, Medientechnologien, Online- und mobilen Medien, Verbänden und Ausbildungsinstitutionen sowie weitere Dienstleister für die Medienbranche ihre Produkte, Services und Beratungsangebote.

Details zur Veranstaltung

Website MEDIENTAGE MÜNCHEN 2019
Veranstaltungsort Messe München
Veranstaltungsdauer 23. - 25. Oktober 2019
Turnus jährlich
Angebot Kongress mit Keynotes, Vortragsrunden, Showcases, Interviews, Workshops sowie begleitende Messe und Rahmenevents
Zielgruppe Young Professionals aus Medien und Kommunikation, TV- und Radioanbieter, Verlage, Online- und mobile Medien, Agenturen, Werbetreibende, Journalisten, Medientechnologie-Anbieter, Kreative und Produzenten, Service-Anbieter, Medienpolitik, Medienrecht und -regulierung, Medienforschung, Medienaus- und -weiterbildung, Interessierte Nutze