BAU 2017

Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme

Die BAU ist die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Hier kommen alle zusammen, die international am Planen, Bauen und Gestalten von Gebäuden beteiligt sind: Architekten, Planer, Investoren, Industrie- und Handelsvertreter, Handwerker u.v.m.

Hier treffen sich zukunftsorientierte Hersteller mit dem interessierten Fachpublikum. Im Zentrum ihres Interesses stehen neue Techniken, neue Materialien und neue Anwendungsmöglichkeiten, die so auch in der Praxis umsetzbar sind. Hier erleben die Besucher die Zukunft des Bauens hautnah.

Details zur Veranstaltung

Website BAU
Veranstaltungsort Messe München
Veranstaltungsdauer 16. - 21. Januar 2017
Turnus alle 2 Jahre
Erste Durchführung 1964
Fläche 180.000 m² Hallenfläche
Angebot Aluminium, Bauchemie / Bauwerkzeuge, Software und Hardware am Bau (BAU IT), Bodenbeläge, Energie-/ Gebäude- / Solartechnik, Fliesen / Keramik, Gebäudeautomation / -steuerung, Holz, Naturstein / Kunststein, Schloss / Beschlag / Sicherheit, Stahl / Edelstahl / Zink / Kupfer, Steine / Erden, Tor- / Parksysteme, Türen und Fenster, Glas, Ziegel / Dachkonstruktion, Dienstleistungen, Fachverlage, textiles Bauen
Zielgruppe Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten, Ingenieure, Tragwerksplaner, kommunale oder staatliche Baugenehmigungsbehörden, Energieberater , Wohnungsbaugesellschaften, private und kommunale Bauträger, Immobilienverwalter, Fondsverwalter, Makler, Facility Manager, Bodenleger, Dachdecker, Estrichleger, Fassadenmonteure, Fenster-/Glasfassadenbauer, Fliesenleger, Glaser, Installateure/Heizungsbauer, Klempner, Landschaftsgärtner, Maler/Lackierer, Maurer/Betonbauer, Metallbauer/Schlosser, Parkettleger, Rollladen-/Jalousiebauer, Schreiner, Solartechniker, Stuckateure