bauma 2016

Internationale Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte

Die bauma ist auf dem Gebiet der Bauwirtschaft die größte und wohl bedeutendste Fachmesse der Welt. Sie bietet jeweils ein vollständiges internationales Angebot im Bereich Baumaschinen, Baufahrzeuge, Baugeräte und Bergbaumaschinen. Die bauma ist Drehscheibe für internationale Geschäfte und eine Informations- und Kontaktmesse, auf der sich Baufachleute aus aller Welt über den neuesten Stand der Technik informieren. Die bauma 2013 ist ihrer Rolle als Weltleitmesse einmal mehr gerecht geworden durch die Fülle an Innovationen.

Details zur Veranstaltung

Website bauma 2016
Veranstaltungsort Messe München
Veranstaltungsdauer 11. - 17. April 2016
Turnus alle 3 Jahre
Erste Durchführung 1954
Fläche 575.000 m² brutto
Angebot Maschinen und Geräte für den Hoch-, Tief-, Kanal-, Straßen-, Gleis-, Stollen- und Tunnelbau; Baufahrzeuge, Hebezeuge und Fördermittel; Maschinen und Anlagen für die Zement-, Kalk-, Gips-, Sand-, Kies-, Schotter-, Betonstein-, Betonfertigteil-, Kunst- und Natursteinindustrie; Antriebs- und Fluidtechnik, Ausrüstungen und Verschleißteile für Bau- und Baustoffmaschinen, Baufahrzeuge und Bergbaumaschinen
Zielgruppe Industrie, Handel, Dienstleister aus der Bauwirtschaft und Baustoffindustrie sowie Entscheider aus dem Beschaffungsbereich