COMTRANS 2015

International Exhibition for Conmercial Vehicles

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 hat sich die COMTRANS zur wichtigsten russischen Fachmesse im Bereich Nutzfahrzeuge entwickelt. Sie findet im Wechsel zur IAA Hannover statt und wird vom internationalen Automobilherstellerverband (OICA) unterstützt.

Bei der COMTRANS 2013 präsentierten 447 Aussteller aus 12 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen auf mehr als 70.000qm. Mehr als 25.000 Besucher aus dem In- und Ausland informierten sich über das Angebot und nutzten die COMTRANS als Plattform für wichtige Geschäftskontakte.

Details zur Veranstaltung

Website COMTRANS 2015
Veranstaltungsort Moskau, Russische Föderation
Veranstaltungsdauer 08. - 12. September 2015
Turnus alle 2 Jahre
Erste Durchführung 2000
Angebot Trucks, Busse & Minivans, Vans & Pickups, Trailer & Semitrailer, All-Terrain & Off-Road Fahrzeuge, Panzerfahrzeuge, Städtische Fahrzeuge, Wartung und Service, Transport und Logistik, Teile und Zubehör, Schmiermittel, Reifen, Werkzeuge, Leasingservices, Versicherungen, Medien