Euromold 2016

Internationale Zuliefermesse für Luft- und Raumfahrt

Die Euromold findet jetzt auf dem Messegelände München statt, parallel zur AIRTEC. Als bedeutende internationale Fachmesse für Produktentwicklung, passt sie hervorragend in dieses zukunftsorientierte Hightech-Umfeld. Auf der Euromold wird die gesamte Prozesskette vom Design bis zur Serienfertigung, Industriedesign, CAD/CAM, Werkzeug- und Formenbau, Werkzeugmaschinen, Modellbau, Messtechnik, Robotik, Additive Fertigung/3D-Druck mit dem Ökosystem der Zukunft bis hin zur Industrie 4.0 gezeigt.

Details zur Veranstaltung

Veranstaltungsort Messe München
Veranstaltungsdauer 25.–27. Oktober 2016
Turnus ohne Angabe
Erste Durchführung 2006
Angebot Von der Produktidee zur Serienproduktion: Design, Engineering, Werkzeug- und Formenbau, Modell- und Prototypenbau, Produktion, Werkstoffe, Werkzeugmaschinen, Werkzeuge, Zubehör und Peripherie, Zulieferkette, Qualitätssicherung und Automatisierung, 3D-Druck/Additive Fertigung, Ökosystem 3D-Druck, Digitale Produktentwicklung, Smart Factory Industrie 4.0, Internet der Dinge
Zielgruppe Ingenieure, Produktionsleiter/Fertigungsleiter, F&E Manager, Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer, Technologie Manager, Einkauf, Projekt Manager, Wissenschaftler Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Robotik/Automatisierung, Medizintechnik, Orthopädie, Zahnmedizin, Life Style, Sport, Schmuck, Freizeit, Spielwaren, Optik, Möbel, Konsumgüter, Haushaltsgeräte, Elektronik, Verpackung etc.