FORSCHA 2017

Forscha - Entdecke die Zukunft! Das aufregendste Klassenzimmer Deutschlands.

Lust auf MINT und mehr?

Weltraum- oder Meeresforscher, Hydrologin, Mechatroniker, TV-Moderatorin, Mediengestalter, Chemielaborant oder Klimaretter? Was will ich werden? Was steckt in mir? Was hat Zukunft? Wie kann ich sie mitgestalten? Was muss ich dafür wissen und können?

Dem gehen Kinder und Jugendliche beim Experimentieren, Programmieren, Tüfteln, Entwickeln oder Gestalten auf den Grund. Sich inspirieren lassen für Schule, Ausbildung, Studium und Beruf. Ein neues Lieblingsfach entdecken. Spaß haben, darum geht es auf der FORSCHA die 2017 zum achten Mal stattfindet. 60.000 Besucher haben es im vergangenen Jahr erlebt - Kinder, Schüler*innen, Azubis, Student*innen, Eltern, Lehrer*inne und Erzieher*innen.

Neu: SchulFREItag (17. November) mit speziellem Programm für Schulklassen und Lehrer*innen, Lehrerfortbildungen und Schwerpunkt 'digitale Bildung'.

Details zur Veranstaltung

Website FORSCHA
Veranstaltungsort MOC Veranstaltungscenter München
Veranstaltungsdauer 17. - 19. November 2017
Turnus ohne Angabe
Angebot In Workshops, Werkstätten, bei Wettbewerben oder Podiumsdiskussionen erleben Macher*innen und Wissen-Woller*innen die Faszination von MINT. Dabei öffnen FORSCHA-Aussteller*innen auch den Blick auf die Herausforderungen nachhaltiger Entwicklung, auf Konzepte und Technologien in den Bereichen Energie, Wasser, Ressourcenschutz und umweltfreundliche Mobilitätslösungen.
Zielgruppe Kinder, Schüler*innen, Azubis, Student*innen, Eltern, Lehrer*innen und Erzieher*innen