IE expo Guangzhou 2020

IE expo Guangzhou
Guangzhou, China

Südchinas führende Fachmesse für Umwelttechnologien: Lösungen für Wasser, Abfall, Luft und Boden

Die IE expo, Asiens führende Fachmesse für Umwelttechnologien, hat ihr Netzwerk in China erweitert. Ziel dieses regionalen Spin-Off ist es, Lösungen für die Wasser-, Abfall-, Luft- und Bodenwirtschaft in der Region Südchina zu präsentieren. Die Veranstaltung fand erstmals im Herbst 2015 als "Guangzhou International Environmental Protection Exhibition & IE expo Innovation Conference" (GIEPE) statt. Seit 2016 lautet der offizielle Titel für die gesamte Veranstaltung "IE expo Guangzhou".

Angebot

Wasser- und Abwasserbehandlung, Wasserverteilung, Kanalisation, Abfallentsorgung und Recycling, Energiegewinnung aus Abfallstoffen, Altlastensanierung/Bodenaufbereitung, Luftreinhaltung und Lärmschutz, Energieeffizienz-technologien und Dienstleistungen, Mess-, Regel- und Labortechnik, Dienstleistungen Wissenschaft, Forschung, Technologietransfer

Zielgruppe

Regierungsstellen, Kommunen, Industrie, Kommunale Anbieter und Abfallentsorgungsunternehmen, öffentliche und private Stadtreinigungsunternehmen, Energieversorgungs- und Energietransportunternehmen, Handels- und Service Firmen, Planungs- und Ingenieursdienstleistungen, Experten, Forscher, Ingenieure Forschungs- und Weiterbildungsinstitute

Details zur Veranstaltung

Turnus
jährlich
Erste Durchführung
2015
Fläche

38.000m² (2019)

Daten & Fakten

2019: 579 Aussteller aus 16 Ländern und Regionen und ~ 29.100 Besucher

Veranstalter

Messe München GmbH
Messegelände
81823 München