IFAT 2020

IFAT
Abgesagt
Messe München

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Die IFAT überzeugt als Weltleitmesse für Umwelttechnologien durch einen hohen Grad an Internationalität und beeindruckende Aussteller- und Besucherzahlen. Im Jahr 2018 nutzten 3.305 Aussteller aus 58 Ländern und 142.472 Besucher aus 162 Ländern die IFAT als Branchentreffpunkt der Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Die nächste IFAT findet vom 4. bis 8. Mai 2020 in München statt. Alle bedeutenden Key-Player präsentieren hier ihre neuesten Produkte, Lösungen und Services. Der Besuch des fachlichen Rahmenprogramms ist im Ticketpreis inbegriffen.

Angebot

Wasser- und Brunnenbau, Anlagenbau zur Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung, Wasser- und Abwassernetze, Maschinen- und Anlagentechnik in der Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Recycling, Energiegewinnung aus Sekundärrohstoffen und Abfällen, Straßenreinigung, Straßenbetriebs- und Straßenwinterdienst, Schadstoffmanagement, Abgas- und Abluftreinigung, Luftreinhaltung, Dienstleistungen für Wasser und Recycling, Analyse- und Labortechnik für Wasser und Recycling, Bildung, Forschung und Technologietransfer, Nachhaltigkeit im Straßenbau

Zielgruppe

Industrie/ verarbeitendes Gewerbe, kommunale Ver- und Entsorger, öffentliche und private Unternehmen aus umweltrelevanten Bereichen, Dienstleister, Handel, Ministerien, Behörden und sonstige öffentliche Einrichtungen, Verbände, Institute, Hoch- und Fachschulen

Details zur Veranstaltung

Turnus
alle 2 Jahre
Erste Durchführung
1966
Fläche

260.000 m²

Daten & Fakten

  • 3.305 Aussteller aus 58 Ländern und Regionen
  • 142.472 Besucher aus 162 Ländern und Regionen
  • 260.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche

Veranstalter

Messe München GmbH
Messegelände
81823 München