IRAN LOGISTICS co-located with IRAN RAIL EXPO 2020

Iran Logistics
Neuer Termin
Teheran, Iran

International Exhibition of Logistics & Supply Chain, Related Industries and Equipment

*** Bitte beachten: Die IRAN LOGISTICS 2020 (parallel durchgeführt mit IRAN RAIL EXPO), wird aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs (COVID-19) auf Herbst 2020 verschoben. ***

Aufgrund der generellen wirtschaftlichen Entwicklung sowie der Globalisierung und der zunehmenden Exporttätigkeit vieler Länder in Weltleitmärkten, kommt dem Transportsektor eine Schlüsselfunktion in den Bereichen der Kommunikationsentwicklung sowie in dem Bereich der politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Zusammenarbeit zu. In diesem Zusammenhang hat der Iran eine strategisch bedeutende geografische Position inne, da die wichtigste Handelsroute zwischen Asien und Europa entlang des Nord-Süd-Transport-Korridors verläuft.

Die IRAN LOGISTICS 2020 - 6th International Exhibition of Logistics & Supply Chain, Related Industries and Equipment - findet zeitgleich zur IRAN RAILEXPO 2020 - 8th International Exhibition of Rail Transportation, Related Industries and Equipment - statt.

Angebot

IRAN LOGISTICS 2020:

IRAN RAILEXPO 2020:

Zielgruppe

Fachbesucher

Details zur Veranstaltung

Turnus
jährlich
Daten & Fakten
IRAN RAIL EXPO 2019: 163 Aussteller, 12.000 Besucher, 8.568 qm (Nettofläche) IRAN LOGISTICS 2019: 27 Aussteller, 2.500 Besucher, 1.338 qm (Nettofläche)
IMAG GmbH
Am Messesee 2
81829 München