M&T EXPO 2021

International Trade Show for Construction and Mining Machinery & Equipment

M&T Expo wird von der Messe München in Kooperation mit dem Brasilianischen Verband für Bau- und Bergbautechnologie, Sobratema, organisiert und findet im São Paulo Expo Exhibition & Convention Center statt. Es ist die größte Messe für die Bau- und Bergbausegmente in Lateinamerika und ein wichtiges Instrument zur Verbreitung von Informationen und neuen Technologien und hat sich als Treffpunkt für von brasilianischen und internationalen Fachleuten aus der Baubranche etabliert.

Details zur Veranstaltung

Website M&T Expo 2020
Veranstaltungsort São Paulo, Brasilien
Veranstaltungsdauer 05.–08. Juli 2021
Turnus alle 3 Jahre
Erste Durchführung 1994
Fläche

2018: 70.000 m²

Daten & Fakten

2018: Aussteller: 226

2018: Besucher: 40,000

Angebot

Rund um die Baustelle: Baufahrzeuge / Erdbeweger / Straßenbau, Instandhaltung und Wartung / Rohr- & Kabelverleger / Hebezeuge, Flurförderzeuge / Baugeräte & -werkzeuge & Spezialsysteme / Handling / Verarbeitung von Beton und Mörtel / Schalungen und Gerüste / Baustelleneinrichtungen - Bergbau, Rohstoffgewinnung und -verarbeitung: Maschinen für Rohstoffgewinnung und Bergbau / Rohstoffhandling / Aufbereitungstechnik - Baustoffherstellung: Maschinen & Anlagen zur Herstellung von zement-, kalk-, gipsgebundenen Baustoffen, Beton & Betonwaren / Fertigteilen / Asphalt / Trockenmörtel, Putz, Estrich / Kalksandstein, Ton/ Bauprodukten / Gips- & Gipskartonplatten, Baustoffhandling und Verpackung - Zulieferer und Dienstleistungen: Antriebstechnik, Fluidtechnik, Aggregate, Verschleißteile / Dienstleistungen / Prüf-, Mess-, Regel- und Steuerungstechnik / Kommunikation, Navigation / Arbeitsicherheit

Zielgruppe Fachleute aus folgenden Bereichen: Bauunternehmen Hersteller von Baumaschinen Baumaschinenhandel, Dienstleister Baumaschinenvermietung Baustoffindustrie Architekten / Designinstitute Ingenieurbüros Ministerien, Verbände, Universitäten, Forschung & Entwicklung