SicherheitsExpo

Sicherheitsmesse für Gebäudesicherheit, Freilandsicherung und IT-Security

Ziel der SicherheitsExpo ist es, Sicherheitstechnik zu demonstrieren, die vor kriminellen Angriffen von innen und außen schützt: Industrieanlagen, Banken, Kliniken, Transportunternehmen, Handel, Bahnhöfe, Flughäfen, Museen, Private und Behörden. Die SicherheitsExpo ist Innovator für zukunftsweisende Sicherheitstechnik. Neben dem Sicherheitsaspekt steht der wirtschaftliche Nutzen von Investitionen im Vordergrund.

Details zur Veranstaltung

Website www.sicherheitsexpo.de
Veranstaltungsort MOC Veranstaltungscenter München
Veranstaltungsdauer 27. - 28. Juni 2018
Turnus jährlich
Fläche Halle 4 Atrium 4
Angebot Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Brandschutz; Freilandsicherung, Drohnen, Leitstellen, Alarmanlagen; Facility Management, Building-Security, RFID, NFC; Datenschutz, Identitäts-Management; Netzwerksicherheit, IT-Security, Cybersecurity; Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Brandschutz; Freilandsicherung, Drohnen, Leitstellen, Alarmanlagen; Facility Management, Building-Security, RFID, NFC; Datenschutz, Identitäts-Management; Netzwerksicherheit, IT-Security, Cybersecurity
Zielgruppe Leiter der Unternehmenssicherheit; Werkschutz; Brandschutzbeauftragte, Polizei und Feuerwehr, Elektrofachhandel und Errichterfirmen, Architekten