Messe München Motiv

Connecting Global Competence

Unternehmensprofil

Auswirkungen von COVID-19 auf die Veranstaltungen der Messe München

Die Messe München beobachtet die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) sehr genau. Es ist unsere oberste Priorität, mit dieser Situation verantwortungsvoll umzugehen. Die dynamische Entwicklung macht eine tagtägliche Neueinschätzung der Lage notwendig. Aktuelle Informationen zu COVID-19 und die Auswirkungen auf die Veranstaltungen der Messe München finden Sie auf unserer Seite Sicherheit.

Alle Events auf einen Blick

Vier Locations – unzählige Möglichkeiten

Die Messe München bietet für jedes Eventformat die geeignete Location. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre ganz eigene Welt zu kreieren und Ihre Visionen zu realisieren.

Entdecken Sie unsere Locations

Alles für den perfekten Messeaufenthalt

Auf Jobsuche?

Entdecken Sie, wie vielfältig Messen sein können: International, digital und innovativ. Bringen Sie mit uns gemeinsam das Neue in die Welt und werden Sie Teil des Teams.

Ihre Arbeitswelt bei uns

Pressemitteilungen

mmg_pr_2022_01_eingangshalle
Pressemitteilung 13. Januar 2022

Mit voller Kraft ins Neue Jahr: Messe München sieht 2022 als Jahr des wirtschaftlichen Aufschwungs

Das Münchner Messegeschäft läuft seit dem Neustart mit der IAA MOBILITY im September 2021 wieder in Präsenz, wenn auch unter pandemiebedingten Limitierungen. Die erprobte Umsetzung von Schutz- und Hygienekonzepten zum Wohle der Gesundheit aller Beteiligten gibt den Kunden der über 54 Messen im starken Veranstaltungsjahr 2022 Planungssicherheit. Die Messe München blickt daher optimistisch auf das neue Super-Event-Jahr.

Hygienekonzept
Pressemitteilung 07. Januar 2022

Optimistisch ins neue Jahr: Live-Auftakt mit der Trendset 2022

Trotz der anhaltenden COVID-19-Pandemie blickt die Messe München GmbH optimistisch in das neue Jahr 2022.

Luftaufnahme
Pressemitteilung 02. Dezember 2021

Konzerninterne Integration der IMAG GmbH in die Messe München GmbH

Nach 75 erfolgreichen Jahren im internationalen Messegeschäft wird die Auslands-Messegesellschaft IMAG GmbH zum ersten Quartal 2022 in ihre Muttergesellschaft Messe München GmbH integriert.

Ihr Browser ist leider veraltet

Ihr Webbrowser ist leider veraltet. Er kann die hier vorgesehenen Informationen nicht korrekt darstellen da er nicht kompatibel mit aktuellen Webstandards ist.